Ein Blumengesteck liegt auf einer Klarinette, die auf einem Klavier abgelegt wurde.

Die 10 beliebtesten Trauersongs

Musik gehört dazu

Neben der Trauerrede spielt die Musik eine sehr wichtige Rolle bei jeder Beerdigung. Sie prägt die Atmosphäre und ist Teil der individuellen Gestaltung. Bei der Auswahl der Trauermusik gibt es generell keine Regeln. Was gefällt, ist auch passend. Oft suchen die Angehörigen Stücke aus, die der Verstorbene zu Lebzeiten gerne gehört hat. Das ist eine schöne und stimmungsvolle Art, an einen Menschen zu denken. Beliebt ist aber auch Musik, die dem Gefühl von Trauer und Schmerz Ausdruck verleiht.

Die 10 beliebtesten Songs möchten wir hier gerne vorstellen und einen Song, den ich besonders schön finde. Diese Lieder dürfen gerne als Inspiration dienen.

1. Time To Say Goodbye – Andrea Bocelli und Sarah Brightman

Der italienische Song über das Abschiednehmen ist ein Evergreen auf Trauerfeiern.

2. Ave Maria – Franz Schubert

Seit Jahren ein beliebtes Stück für Beerdigungen. Besonders ältere Menschen bevorzugen klassische Musik.

3. Candle In The Wind – Elton John

Sir Elton John komponierte diesen Song für die Beerdigung der verstorbenen Prinzessin Diana. Ein Millionenpublikum verfolgte die Trauerfeier im Fernsehen und hörte mit Rührung wie der britische Popstar für die Verstorbene sang.

4. Das Leben Ist Schön – Sarah Connor

In diesem Lied thematisiert die Sängerin ihren eigenen Tod und den Wunsch, dass die Trauerfeier zu einer fröhlichen Hommage an das Leben wird. Es ist das erste Lied, dass Sarah Connor auf deutsch singt.

5. My Way – Frank Sinatra

Ein Klassiker, in dem der Sänger auf sein erfülltes Leben zurückschaut – das er auf „seine Weise“ gemeistert hat.

6. Amoig Seg’Ma Uns Wieder – Andreas Gabalier

Trauriger Hintergrund: Andreas Gabalier verarbeitet mit diesem Song den Selbstmord seines Vaters und seiner Schwester.

7. Der Weg – Herbert Grönemeyer

Diesen gefühlvollen Song widmete Herbert Grönemeyer seiner verstorbenen Frau.

8. I Will Always Love You – Whitney Houston

Der Trennungssong der stimmgewaltigen Sängerin war schon in den vergangenen Jahren eine beliebte Musik für Trauerfeiern.

9. Only Time – Enya

Die irische Sängerin wird mit ihrem Song aus dem Jahr 2000 oft bei Beerdigungen gespielt.

10. Air Suite Nr. 3 – Johann Sebastian Bach

Erst seit 2015 gehört auch Johann Sebastian Bachs Air aus der 3. Orchestersuite zu den meistgespielten Stücken auf Beerdigungen.

Und mein persönlicher Favorit, zusätzlich zu der oberen Liste: Abschied muss man üben von Heinz Rudolf Kunze. Er gefällt mir deswegen so gut, weil er die schwierige Thematik des Abschiedsnehmens gut wiedergibt und gleichzeitig positiv gestimmt ist und daran erinnert jeden Tag des Lebens zu genießen und zu leben.
Wer gerne mal in das Lied reinhören möchte, der kann dies hier tun (ab 2.08 min): Abschied muss man üben – Heinz Rudolf Kunze

Rosenblüten liegen auf Notenblätter